Das Traumtagebuch

Bei einem unserer letzten Treffen im Café Morgenrot – wo Roman, Kate Kate und Ich uns regelmäßig treffen – entschieden wir uns, ein Experiment zu wagen: Ein Traumtagebuch. Dem Namen nach würden wir versuchen, unsere Träume aufzuschreiben, oder das, was uns von ihnen im Gedächtnis blieb. Wer traumlos aufgewacht war, schrieb einfach auf, was ihr […]

hanf-marijuana

„Auf deutschem Boden darf nie wieder ein Joint ausgehen!“ Zur Legalisierung von Cannabis in der BRD

Anlässlich des 4/20 (in Worten: fourtwenty), also dem inoffiziellen Feiertag der Hanffreundinnen und –freunde am 20. April, ist es mal wieder an der Zeit, die Gretchenfrage zu stellen: Deutschland, wie hast du’s mit der Inhalation?

april-cruellest-month

April ist the cruellest month

„April ist the cruellest month“, weil du nie weißt, was du wirklich glauben kannst. Der April macht uns zu Lügnern, schon am ersten Tag; gibt uns die Freiheit, mal so richtig rumzuflaxen, die Lüge Wahrheit sein zu lassen, für den kürzesten Moment, für den platten Lacher, die schnelle Pointe; lässt uns Fake sein, dass sich […]